Direkt zum Inhalt
Führungskraft als Coach

Führungskraft als Coach

Weiterbildungsseminar auf Deutsch

Die Führungskraft als Coach (FKC.18)

Termin: 17. - 19. Nov. 2021
Dauer: 3 Tage
Seminarort: Berlin extern
3,700 €

Hilfe zur Selbsthilfe als Teil der Führungsaufgabe

Das Seminar liefert die Grundlagen für Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter*innen nicht einfach nur führen, sondern coachen möchten. Im Fokus stehen die relevanten personalen Kompetenzen, kommunikativen Fähigkeiten und methodisches Know-how, um die Eigenverantwortlichkeit der eigenen Mitarbeiter*innen und Teams besser zu fördern. Neben diesen Kompetenzen werden die unterschiedlichen Rollen beleuchtet, wie man diese als Vorgesetzte*r und Berater*in/Coach*in beherrschen und miteinander vereinbaren kann.

Das englischsprachige Pendant zu diesem Seminar ist Leader as Coach.

  • Ihr Profil

    • Manager*innen mit mindestens dreijähriger Führungserfahrung, die Coaching als Teil ihrer Führungsaufgabe verstehen und in dieser Rolle Sicherheit erhalten möchten.

     

  • Nutzen

    • Fähigkeit, zwischen der Rolle als Coach*in/ Berater*in und Führungskraft zu unterscheiden
    • Voraussetzungen zum Coaching erlernen
    • Professionelles Know-how rund um den Einsatz wirkungsvoller Coaching-Instrumente
    • Sicherheit als Berater*in/ Coach*in und Erweiterung des Handlungsrepertoire als  Führungskraft
  • Themen

    • Rollenklärung der Führungskraft als interne*r Coach*in
    • Chancen, Grenzen und Tabus des Coachings
    • Struktur und Ablauf von Coaching-Gesprächen
    • Interventionsformen: Welche Art der Intervention passt zu wem?
    • Frage- und Feedbacktechniken
    • Umgang mit kritischen Gesprächssituationen
    • Diagnosekonzepte und Problemmuster
    • Coaching in Teamprozessen

Ihr Profil

  • Manager*innen mit mindestens dreijähriger Führungserfahrung, die Coaching als Teil ihrer Führungsaufgabe verstehen und in dieser Rolle Sicherheit erhalten möchten.

 

Nutzen

  • Fähigkeit, zwischen der Rolle als Coach*in/ Berater*in und Führungskraft zu unterscheiden
  • Voraussetzungen zum Coaching erlernen
  • Professionelles Know-how rund um den Einsatz wirkungsvoller Coaching-Instrumente
  • Sicherheit als Berater*in/ Coach*in und Erweiterung des Handlungsrepertoire als  Führungskraft

Themen

  • Rollenklärung der Führungskraft als interne*r Coach*in
  • Chancen, Grenzen und Tabus des Coachings
  • Struktur und Ablauf von Coaching-Gesprächen
  • Interventionsformen: Welche Art der Intervention passt zu wem?
  • Frage- und Feedbacktechniken
  • Umgang mit kritischen Gesprächssituationen
  • Diagnosekonzepte und Problemmuster
  • Coaching in Teamprozessen

Die Führungskraft als Coach (FKC.18)

Termin: 17. - 19. Nov. 2021
Dauer: 3 Tage
Seminarort: Berlin extern
3,700 €
Downloads

Unsere Lehrkräfte

Die Seminare werden von 
Lehrkräften der ESMT
oder von namhaften 
Gastprofessor*innen geleitet. 
Sie werden Ihnen auch 
während Ihres Seminars
beratend zur Seite stehen.

Prof. Dr. Eduard Jochum

Visiting Lecturer, ESMT Berlin

JOCHUM Dialog CONSULTANTS GmbH

Postgraduate Diploma in Management

Postgraduate Diploma in Management

Dieses Seminar kann auch als Teil des Postgraduate Diploma in Management Curriculums absolviert werden. Erwerben Sie ein Zertifikat auf Universitätsniveau, das eine formelle Anerkennung Ihrer beruflichen Entwicklung darstellt.

Mehr erfahren
Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern!

Kontakt

Beatrix Becker
Manager Business Development, ESMT Berlin

+49 30 21231 6205

Rückruf anfordern

Anfrage

Sie wünschen eine weiterführende individuelle Beratung?

Wir rufen Sie gerne zurück
Das könnte Sie auch interessieren
train tracks Change Management Seminar

Veränderungsinitiativen führen

Veränderungen erfolgreich umsetzen
Professionelles Verhandeln

Professionelles Verhandeln

Erlernen Sie die Grundlagen der Verhandlungsführung
Führung

Führung von Mitarbeitern und Teams

Eigene Führungskompetenzen reflektieren und vervollkommnen