Direkt zum Inhalt
3D rendered illustration of Newtons cradle - balancing balls - Leading change initiatives

Leading Change Initiatives

Weiterbildungsseminar auf Englisch

Leading change initiatives (ULC.15)

Dauer: 3 Days
Seminarort: Berlin
Termin: 23. - 25. Mai 2022
3,900 €

Leading change initiatives (ULC.16)

Dauer: 3 Days
Seminarort: Berlin
Termin: 15. - 17. Nov. 2022
3,900 €

Veränderungen erfolgreich umsetzen

Leading Change Initiatives bereitet Sie auf die Anforderungen bei der Initiierung und Umsetzung von Veränderungen in Unternehmen vor. Zu diesem Zweck werden wir sowohl Veränderungsprozesse als auch ihre psychologischen, politischen und organisatorischen Folgen untersuchen. Sie erfahren, wie Sie die Probleme, die Veränderungen nach sich ziehen, antizipieren und überwinden können. Desgleichen befassen wir uns mit den Hürden, an denen Veränderungsinitiativen scheitern, und diskutieren mit Ihnen, wie Sie den Bedenken und Widerständen von Betroffenen erfolgreich begegnen.

 

Wenn Sie ein deutschsprachiges Programm zum Thema "Leading Change" suchen, empfehlen wir Veränderungsinitiativen führen.

 

  • Ihr Profil

    • Führungskräfte, die mit der Initiierung, dem Management oder der Durchführung von Veränderungsinitiativen befasst sind.
  • Nutzen

    • Sie verstehen Veränderungen als zentralen Prozess einer Organisation und als Managementaufgabe.
    • Sie erhalten ein analytisches Instrumentarium, um die Bedeutung von Veränderungen zu erkennen und die damit verbundenen Anforderungen zu bewältigen
    • Sie vertiefen Ihr Verständnis der psychologischen Beweggründe Einzelner und Gruppen in Veränderungsprozessen und lernen, Widerstand zu antizipieren und zu überwinden
    • Sie besitzen einen Leitfaden, mit dem sie notwendige Veränderungsinitiativen anstoßen und erfolgreich umsetzen können.
  • Themen

    • Muster und Dynamiken von Veränderungsprozessen
    • Hauptgründe des Scheiterns und des Erfolgs von Veränderungsinitiativen
    • Hilfsmittel zur Durchführung erfolgreicher Veränderungsinitiativen
    • Umgang mit Vorbehalten und Widerstand gegen Veränderungen
    • Individuelle Präferenzen bei Veränderungen
    • Technische und adaptive Veränderungen

Ihr Profil

  • Führungskräfte, die mit der Initiierung, dem Management oder der Durchführung von Veränderungsinitiativen befasst sind.

Nutzen

  • Sie verstehen Veränderungen als zentralen Prozess einer Organisation und als Managementaufgabe.
  • Sie erhalten ein analytisches Instrumentarium, um die Bedeutung von Veränderungen zu erkennen und die damit verbundenen Anforderungen zu bewältigen
  • Sie vertiefen Ihr Verständnis der psychologischen Beweggründe Einzelner und Gruppen in Veränderungsprozessen und lernen, Widerstand zu antizipieren und zu überwinden
  • Sie besitzen einen Leitfaden, mit dem sie notwendige Veränderungsinitiativen anstoßen und erfolgreich umsetzen können.

Themen

  • Muster und Dynamiken von Veränderungsprozessen
  • Hauptgründe des Scheiterns und des Erfolgs von Veränderungsinitiativen
  • Hilfsmittel zur Durchführung erfolgreicher Veränderungsinitiativen
  • Umgang mit Vorbehalten und Widerstand gegen Veränderungen
  • Individuelle Präferenzen bei Veränderungen
  • Technische und adaptive Veränderungen

Leading change initiatives (ULC.15)

Dauer: 3 Days
Seminarort: Berlin
Termin: 23. - 25. Mai 2022
3,900 €

Leading change initiatives (ULC.16)

Dauer: 3 Days
Seminarort: Berlin
Termin: 15. - 17. Nov. 2022
3,900 €
Downloads

Unsere Lehrkräfte

Die Seminare werden vom 
Lehrpersonal der ESMT
oder von namhaften 
Gastprofessor*innen geleitet. 
Sie werden Ihnen auch 
während Ihres Seminars
beratend zur Seite stehen.

 

Ulf Schäfer

Visiting Lecturer, ESMT Berlin and Associate Professor of Practice, SDA Bocconi
Zitate
Zitat

Wandel ruft Widerstand hervor, weil er die Gewohnheiten, Überzeugungen und Werte der Menschen infrage stellt. Er verlangt von ihnen, einen Verlust in Kauf zu nehmen, Unsicherheit zu empfinden und sogar Menschen und Kulturen gegenüber illoyal zu sein.

Ronald Heifetz
Postgraduate Diploma in Management

Postgraduate Diploma in Management

Dieses Seminar kann auch als Teil des Postgraduate Diploma in Management Curriculums absolviert werden. Erwerben Sie ein Zertifikat auf Universitätsniveau, das eine formelle Anerkennung Ihrer beruflichen Entwicklung darstellt.

Mehr erfahren
Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!

Kontakt

Beatrix Becker
Manager Business Development, ESMT Berlin

+49 30 21231 6205

Rückruf anfordern

Das könnte Sie auch interessieren

Leading People and Teams

Leading People and Teams

Empowern Sie Ihre Mitarbeiter

Präsenz |
Englisch
blue-toned chess queen stands in front of a row of pawns on a soft focus - Women's Leadership Excellence

Women's Leadership Excellence

Maximieren Sie Ihren Impact als weibliche Führungskraft

Präsenz |
Englisch