Skip to main content

Professionelles Verhandeln

Erlernen Sie die Grundlagen der Verhandlungsführung

Professionelles Verhandeln

Management-Seminar in Deutsch

Wer die Verhandlungskunst beherrscht, erzeugt einen Mehrwert für sein Unternehmen, baut beständigere Kontakte auf und ebnet den Weg für langfristigen geschäftlichen wie persönlichen Erfolg. Unser Seminar Professionelles Verhandeln unterstützt Manager bei der Steigerung ihres konzeptionellen Verständnisses von Verhandlungsprozessen, indem es das intellektuelle Rüstzeug vermittelt, um diese Form der Interaktion zu organisieren. Die Teilnehmer lernen, wie man in Verhandlungen Werte aufbaut und für sich beansprucht und wie man Verhandlungen effektiv vorbereitet und strukturiert. Sie entwickeln ihre Fähigkeiten, mit anspruchsvollen Herausforderungen umzugehen, wie z. B. Verhandlungen im Team oder in interkulturellen Unternehmenskontexten.

 

Dieses Seminar wurde für ausgewiesene Fachleute entwickelt, die sowohl innerhalb ihrer Unternehmen als auch mit externen Parteien häufig Verhandlungen führen.

 

 

Zielgruppe: An wen richtet sich das Seminar?

Das Seminar ist auf Führungskräfte mit Verhandlungserfahrung zugeschnitten, die ihre Fähigkeiten zur Wertschöpfung am Verhandlungstisch ausbauen wollen. Besonders nützlich ist es für Personen, die an Abkommen zwischen mehreren Parteien, internationalen Verhandlungen oder komplexen Deals beteiligt sind.

 

Zu den ehemaligen Teilnehmern gehören Spartenchefs und Vizepräsidenten großer multinationaler Konzerne, die vielfältige Verhandlungsherausforderungen zu bestehen haben, Gesellschafter professioneller Dienstleistungsunternehmen und Leiter regionaler bzw. nationaler Geschäftseinheiten. Führungskräfte der oberen oder mittleren Ebene, die ihrer Verhandlungskompetenz einen zusätzlichen Boost verleihen wollen, profitieren ebenfalls von der Teilnahme.

 

Nutzen: Profitieren Sie im Alltag von praxisnahem Know-How

  • Verbesserung des konzeptionellen, strategischen und praktischen Verständnisses von effektivem Verhandeln
  • Expertenwissen darüber, wie man in integrativen Verhandlungen einen Mehrwert für alle Beteiligten schafft
  • Identifizierung und Beseitigung von Hindernissen für erfolgreiche kulturübergreifende Verhandlungen
  • Perfektionierung der kritischen Verhandlungskompetenz und Aneignung neuer Fertigkeiten im Umgang mit besonderen Herausforderungen

 

Seminarinhalte

  • Grundprinzipien und Rahmenbedingungen der Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen
  • Stärken und Schwächen verschiedener Verhandlungstaktiken und -stile
  • Techniken der Zielbestimmung und Angebotsbewertung; Evaluierung von Alternativen und Walk-Away-Situationen
  • Mehrparteienverhandlungen, Koalitionsdynamik, dauerhafte Bündnisse und nachhaltige Vereinbarungen
  • Kulturübergreifende Verhandlungen und kulturelle Einflüsse auf eine effektive Kommunikation und Beurteilung
  • Besondere Herausforderungen: Machtspiele, schmutzige Tricks, Zeitdruck und schwierige Verhandlungspartner

Unsere Referenten

Die Seminare werden von 
Fakultätsmitgliedern der 
ESMT oder von namhaften 
Gastprofessoren geleitet. 
Sie werden Ihnen auch 
während Ihres Studiums 
beratend zur Seite stehen.

Downloads
Anfrage

Sie wünschen eine weiterführende individuelle Beratung?

Wir rufen Sie gerne zurück

Angebot

Bei Buchung sowohl des Basis- als auch des Intensivkurses gewähren wir eine Ermäßigung von 10% auf die jeweilige Teilnahmegebühr.

Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Zum Intensivseminar
Christoph Graupner-Dietrich

Kontakt

​​​​​​​Christoph Graupner-Dietrich
Manager Business Development, ESMT Berlin

Das könnte Sie auch interessieren
The High-Impact Negotiatior

Verhandlungsführung - Intensivseminar

Verfeinern Sie Ihren Verhandlungsstil durch professionelles Feedback und Coaching
The Art of Decision Making

Die Kunst der Entscheidungsfindung

Durch effektive Entscheidungsprozesse das Unternehmen profitieren lassen
Führung von Mitarbeitern und Teams

Führung von Mitarbeitern

Eigene Führungskompetenzen reflektieren und vervollkommnen